Wir über uns

Der Träger der TelefonSeelsorge® Schwarzwald-Bodensee ist ein Verein. Mitglieder des Vereins sind

  • die katholischen Dekanate Hegau, Konstanz, Linzgau, Schwarzwald-Baar, Sigmaringen-Meßkirch und Tuttlingen-Spaichingen
  • die evangelischen Kirchenbezirke Konstanz, Tuttlingen, Überlingen-Stockach und Villingen-Schwenningen

Der Verein gehört über die Diözesanarbeitsgemeinschaft für Beratungen der Katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft für Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Telefonseelsorge und Offene Tür (BAG) an und ist Mitglied der Evangelischen Konferenz für Telefonseelsorge.


Der Vorstand wird aus den Reihen der Mitglieder im vierjährigen Rhythmus gewählt.

  1. Vorsitzender: Dekanatsreferent Ralph Haas
  2. Vorsitzende:  Pfarrerin Barbara Kündiger

Aus den Reihen der Ehrenamtlichen werden 2 Vertreter*innen für die Dauer von 4 Jahren als persönliche Mitglieder in die Mitgliederversammlung und den Vorstand entsandt.


Der Mitarbeiterrat ist ein gewähltes Gremium, das die Interessen der ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen der TelefonSeelsorge® vertritt und die Stellenleitung bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben unterstützt. Er setzt sich aus 2 gewählten Vertreter*innen der Ehrenamtlichen, aus den Vertreter*innen in der Regionalkonferenz Forum Südwest und aus den Sprecher*innen der Supervisionsgruppen zusammen.


In unserer Geschäftsstelle arbeiten

Stellenleitung: Bernadette Augustyniak, Theologin, Pädagogin, Coach

Stellv. Stellenleitung: Pfarrer Tobias Walkling, Religionswissenschaftler, Ethnologe, Supervisor

Sekretariat: Regina Surbaeck